Weißer Hai Aasfresser

Der weiße Hai als Aasfresser einer Walkarkasse.

Der Weiße Hai als Aasfresser einer Walkarasse.


Der weiße Hai als Aasfresser einer Walkarkasse..(foto: pixelquelle.de)
Kangaroo Island, Australien (04.02.2007) - Vor der Küste von Australien ist die an die Küste getriebene Karkasse eines Wales Ziel einer Freßorgie von einer Vielzahl von Weißen Haien.

Wie die Zeitschrift Adelaide Now berichtet beobachteten Einheimische einen an die Küste der der Insel Kangaroo Island angeschwemmte Walkarkasse. Es wird von einer Vielzahl von Weißen Haien berichtet, welche sich um die Karkasse versammelt haben und diese kreisend umschwimmen.

Der Weiße Hai ist vorwiegend als Räuber bekannt. Auf seinen Speiseplan stehen an vorderste Stelle Robben, deren fettreiches Fleisch den Energiebedarf des Haies decken. Bei den Beutezügen des Weißen Haies werden in seltenen Fällen Schwimmer, Surfer oder wie vor kurzen auch Taucher fälschlicher Weise als Beute verwechselt. Die Aussicht auf eine ohne Energieaufwand zu bekommende Malzeit scheint die Räuber zu Aasfressern mutieren zu lassen.

"Einer der Haie hatte beinahe die Länge unseres Bootes (6,1m)" berichteten Einheimische. "Der Hai näherte sich unserem Boot und krachte dann in die Seitenwand."

Ein australisches Museum will nun Proben von den angespülten Wal für DNA Analysen nehmen um herauszufinden, um welchen Wal es sich handelt uns wie er ums Leben gekommen ist.
















Wir empfehlen
AT 175x115 TauschRausch

IMAX Filme

 Drei IMAX Filme [mehr...]
Suchbegriff eingeben:

Biologie
Grönlandhai
 Grönlandhai [mehr...]