theunderwaterchannel.tv

TAUCHSPORT - Weltweit erster Internet Fernsehsender zum Thema Tauchen nimmt die Tätigkeit auf - TAUCHEN

Weltweit erster Internet Fernsehsender über die Wunder des Tauchsports.


TAUCHSPORT - Weltweit erster Internet Fernsehsender über die Wunder des Tauchsports.
London, UK (30.01.2007) - Der weltweit erste Internet-Unterwasser-Fernsehsender The Underwater Channel (www.theunderwaterchannel.tv) ging gestern in London online. Der Sender zeigt kurze Filme über die Herausforderungen an Korallenriffe und viele weitere Phänomene, welche die Herzen der Sporttaucher erreichen soll.

Gezeigt werden Filme von überall auf der Welt. Der Focus der Programmmacher wird die Historie und die Erforschung des faszinierenden Unterwasserlebens der Korallenriffe sein. Nicholas Claxton, der Gründer des UWC, ein erfahrener Produzent von Fernsehprogrammen gewann unter anderem einen Emmy für seinen Film „Cry Ethiopia Cry“. „Die Zuschauer können nun Unterwasser gehen ohne sich von Ihrem Schreibtisch zu erheben, einfach indem sie sich in bei uns anmelden.“ sagt Nicholas Claxton.

Das Programm ist am 29.01.2007 gestartet worden und wir vorerst in einem zehn Wochen langen Pilotprojekt frei empfangbar sein. Wie die Preisgestaltung nach der Pilotphase aussehen wird, steht zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht fest.

Von Terry Cummins, Vice Präsident von PADI war zu erfahren: „Das Konzept eines Internet Fernsehkanals über den Tauchsport ist schon seit langen überfällig. PADI ist erfreut eine Partnerschaft mit dem UWC geschlossen zu haben. Wir werden die Möglichkeiten des neuen Mediums noch erforschen müssen. Dennoch sind wir zuversichtlich. Der TheUnderwaterChannel.TV erlaubt den weltweit 10 Millionen PADI Tauchern die Unterwasserwelt auf eine neue Weise zu sehen und zu begreifen.“

Der Sender hat es geschafft einige in England bekannte Moderatoren zu gewinnen:


















Wir empfehlen
AT 175x115 TauschRausch

IMAX Filme

 Drei IMAX Filme [mehr...]
Suchbegriff eingeben:

Biologie
Grönlandhai
 Grönlandhai [mehr...]